Moneynews http://hewi.net Wed, 28 May 2014 13:46:28 +0000 de-DE hourly 1 https://wordpress.org/?v=4.4.12 Sind Kredite deutscher Banken nach Rating-Krise unsicher? http://hewi.net/2012/01/sind-kredite-deutscher-banken-nach-rating-krise-unsicher/ Mon, 16 Jan 2012 12:21:59 +0000 http://hewi.net/?p=33 Weiterlesen ]]> Einige Ratingagenturen wie Standard & Poors oder Fitch haben bereits damit begonnen, europäischen Staaten ihre Kreditwürdigkeit herabzustufen. Erst kürzlich traf es Italien und Frankreich. Aber auch gegenüber Deutschland wurden schon des Öfteren kritische Stimmen laut und eine Herabstufung angedroht. Aber auch wenn Ratingagenturen die deutsche Kreditwürdigkeit herabstufen, bleiben Verbraucherkredite davon unbetroffen.

Es gibt immer wieder Situationen im Leben, die eine Kreditaufnahme erforderlich machen. Sei es ein Autokauf, der Kauf einer Immobilie oder auch die Finanzierung von Möbeln oder vielleicht einer Reise. Auch bei einem dauerhaft überzogenen Dispo ist es günstiger, diesen in einen Kredit umzuwandeln, da bei diesem deutlich niedrigere Zinsen anfallen. Je nach Art und Größe des Kredites stehen Verbrauchern unterschiedliche Arten zur Verfügung. Gerade für kleinere Beträge ist meist der Ratenkredit oder Sofortkredit empfehlenswert. Hierbei wird die benötigte Summe und die anfallenden Zinsen sowie Gebühren zusammengezählt. Die Gesamtkreditsumme wird durch die Kreditlaufzeit geteilt, wodurch die monatliche Rate ermittelt wird. Der Ratenkredit wird also zu monatlich immer gleichbleibenden Raten zurückbezahlt.

Werden Kredite besonders schnell bearbeitet und ausbezahlt, werden diese unter dem Begriff „Sofortkredit“ vermarktet. Diese Kredite sind besonders sicher und planbar, da von Anfang bis Ende die monatliche Belastung fest steht. Weitere Kredite sind die Autofinanzierung. Hierbei wird meistes der Fahrzeugschein als Sicherheit beim Kreditgeber hinterlegt. Zudem ist die Laufzeit meist relativ kurz und deshalb die monatliche Rate relativ hoch oder es wird eine entsprechende Anzahlung- oder Restzahlung verlangt. Schließlich muss die Finanzierung abgeschlossen sein, bevor die übliche „Lebensdauer“ des Fahrzeugs erreicht ist. Eine besondere Art und auch in verschiedenen Finanzierungsarten möglich, ist die Immobilienfinanzierung. Dies läuft meist über viele Jahre, weshalb die Zinsen oft nicht für die gesamte Laufzeit festgeschrieben sind. Wenn die Zinsen fallen, kann dies von Vorteil sein, natürlich wenn sie steigen, kann die monatliche Belastung höher werden.

Egal welcher Kredit benötigt wird, muss in jedem Fall die Kreditaufnahme gut überlegt sein. Die dadurch entstehende monatliche Belastung muss gut überlegt und ausgerechnet sein. Ein zu hoher oder teurer Kredit führt oft zu einer erneuten Kreditaufnahme und ein Teufelskreis in die Schuldenspirale beginnt. Nach Abzug sämtlicher monatlichen Belastungen und Ausgaben wie Lebensmittel, Versicherungen Spritkosten, Strom und so weiter sowie einer Gegenüberstellung der fixen monatlichen Einnahmen wird die Summe ermittelt, die rein theoretisch zur Verfügung stünde. Allerdings darf hier wiederum nicht der ganze Betrag verwendet werden, da auch außergewöhnliche Ausgaben mit eingeplant werden müssen, wie eine Autoreparatur oder defekte Haushaltsgeräte. Ist die Spanne zu gering oder liegt die Gefahr vor, sich dabei zu Überschulden, sollte die Kreditaufnahme sehr gut überlegt werden. Hat man sich zu einer Kreditaufnahme entschieden, ist es ratsam einen Kleinkredit vergleich durchzuführen. Denn die Unterschiede nicht nur bei den Zinsen, sondern auch bei weiteren Konditionen wie Bearbeitungsgebühren, sind von Anbieter zu Anbieter verschieden.

]]>
Deutscher Euro-Beitrag nach Rating-Chaos im Fokus http://hewi.net/2012/01/deutscher-euro-beitrag-nach-rating-chaos-im-fokus/ Sun, 15 Jan 2012 08:11:32 +0000 http://hewi.net/?p=29 Weiterlesen ]]> Nach der Aberkennung von Frankreichs Spitzenrating durch die amerikanische Standard & Poor’s könnte Deutschland ein höherer Beitrag zum Rettungsfonds EFSF drohen. Nach dem Ausfall stellt sich für S&P die Frage, ob die noch übrig gebliebenen vier Triple-A-Rating-Staaten höhere Beiträge einbringen müssen, oder ob zusätzliche Geldmittel aufgebracht werden können. Bundeskanzlerin Merkel wies die Forderungen zurück und versuchte die Dramatik der Entscheidung herunterzuspielen. Sie erwarte keine höheren Beitragsleistungen für Deutschland.

Die FDP und die Opposition sehen das anders. Sie erwarten einen Anstieg des deutschen Beitrags und sprechen von einer ernst zu nehmenden Warnung. Tatsache ist, dass der EFSF an Power verliert und das Geld teurer wird. Die Spitzenquote von Triple-A wird mittlerweile nur noch von Deutschland, den Niederlanden, Luxemburg und Finnland gehalten.

Die S&P-Entscheidung wird in der Koalition massiv kritisiert. Man spricht von einer „Attacke gegen den Euro“. Guido Westerwelle sprach über Überlegungen zur Schaffung einer europäischen Ratingagentur, um den Wettbewerb zu erhöhen. Es müsse verhindert werden, dass der Euro durch politische und wirtschaftliche Interessen unterminiert werde. Der Michael Fuchs, Vize der Unions-Fraktion fragt, warum nicht hoch verschuldete Staaten wie die USA oder Großbritannien im Fokus der Agentur stehen. Und es steht die Frage im Raum, warum die Herabstufung Frankreichs genau dann kommt, wenn das Land beschlossen hat, Reformen durchzuführen.

]]>
Goldmünzen http://hewi.net/2011/12/goldmuenzen/ Fri, 30 Dec 2011 11:43:51 +0000 http://hewi.net/?p=25 Weiterlesen ]]> Sammler und Anleger, die Goldmünzen einkaufen, finden bei Händlern und auf Vergleichsportalen eine Übersicht über die gängigsten Münzen und deren tagesaktuellen Wert. Dieser ändert sich mit dem Preis des Goldes, der naturgemäß starken Schwankungen unterliegt. Ein Preisvergleich lohnt sich auch zwischen den Händlern, weshalb zu etwas Recherche geraten wird, wenn Sie Goldmünzen kaufen.

Preisbestimmung bei Goldmünzen

Neben dem reinen Goldpreis spielen auch numismatische Faktoren eine Rolle für den Preis von Goldmünzen. Die jüngsten Jahrgänge sind üblicherweise etwas günstiger, aber auch die Limitierung verschiedener Auflagen wirkt sich stark auf die Kursentwicklung von einzelnen Jahrgängen aus. Von diesen allgemeinen Gesetzmäßigkeiten gibt es einige bemerkenswerte Ausnahmen. Der Krügerrand Kurs für neuere Jahrgänge liegt teilweise über dem von früheren Jahren, weil es hier zwischenzeitlich einen sehr starken An- und Verkauf gab. Dieser wurde seit den 1980er Jahren durch Embargos gegenüber dem südafrikanischen Staat verursacht. Die Münzen wurden rar und von Händlern stark zurückgekauft, dadurch weisen die älteren Jahrgänge teilweise Abnutzungserscheinungen auf. Wenn Sie Goldmünzen einkaufen, müssen Sie übrigens in Deutschland keine Mehrwertsteuer bezahlen.

Entwicklung beim Krügerrand Kurs

Die bekannteste Goldmünze ist der Krügerrand, gleichzeitig gilt sie als älteste Anlagemünze, da sie schon seit 1967 geprägt wird. Die Geschichte des Krügerrands ist sehr wechselvoll, was auch politische Hintergründe hat. Zwischen 1967 bis 2011 wurden durch die South African Mint etwa 46 Millionen Exemplare geprägt. Die Münze ist sehr kratzfest und weist eine leicht rötliche Farbe durch eine Kupferzugabe auf, die Legierung beträgt 916,6/1000 Anteile Gold. Die Motive auf dem Krügerrand sind neben dem namensgebenden Politiker Paul Kruger ein Springbock. Der Krügerrand Kurs aktueller Jahrgänge liegt typischerweise über dem älterer Münzen, was innerhalb sämtlicher Anlagemünzen in Gold eher eine Ausnahme darstellt. Die Münze wird auch im Verhältnis zu anderen Goldmünzen immer wertvoller und entwickelt sich zum echten Klassiker, was für eine sehr langfristige Anlage spricht.

]]>
Ratenkredit als finanzielles Sprungbrett http://hewi.net/2011/09/ratenkredit-als-finanzielles-sprungbrett/ Fri, 02 Sep 2011 11:38:02 +0000 http://hewi.net/?p=21 Weiterlesen ]]> Es ergeben sich Zeiten, in denen ein größerer Geldbetrag benötigt wird, dieser allerdings nicht unbedingt verfügbar ist. Beispielsweise ist das alte Auto vorzeitig kaputt gegangen und muss durch ein neues ersetzt werden, oder aber eine größere Renovierung am Haus hat sich urplötzlich sichtbar gemacht. In vielen Fällen, in denen kurzfristig eine etwas höhere finanzielle Summe benötigt wird, entscheiden sich die Betroffenen für einen Ratenkredit, und das kommt nicht von ungefähr: Denn ein Ratenkredit kann ohne bestimmten Grund relativ einfach beantragt werden.

Monatliche Rückzahlungen bei Ratenkrediten vergleichen
Der Kreditbetrag kann abhängig vom Anbieter zwischen etwa 2.500 und 50.000 Euro gewählt werden und hat durchschnittliche Laufzeiten von sechs bis zu 84 Monaten. Dem Kunden sind natürlich die mit dem Ratenkredit verbundenen Konditionen äußerst wichtig. So sollten Interessenten Ratenkredite vergleichen, bevor sie einen Kreditvertrag abschließen. Sehr beliebt sind kurze Wartezeiten bis zum Erhalt des Geldbetrags, detaillierte Informationen zum persönlichen Ratenkredit inklusive individueller Bedarfsanalyse sowie insgesamt freundlicher und kompetenter Kundenservice. Auffällig wurde bei Ratenkreditvergleichen in den letzten zwei Jahren, dass Ratenkredite vermehrt auch für den Erwerb größerer Anschaffungen wie Unterhaltungselektronik, Zweirädern, Möbeln oder anderen Gerätschaften genutzt werden. Statt einer direkten Barzahlung steigen die Deutschen vermehrt auf die Finanzierung des Bedarfsstücks um.

]]>
Die eigene Sofortrente vergleichen http://hewi.net/2011/09/die-eigene-sofortrente-vergleichen/ Thu, 01 Sep 2011 14:30:34 +0000 http://hewi.net/?p=19 Weiterlesen ]]> Die unterschiedlichen gesetzlichen Rentenformen, die Arbeitnehmern und Selbständigen im Normalfall zur Verfügung stehen, basieren zumeist auf einer festgelegten Anzahl an Berufsjahren und sind zudem an Bedingungen gebunden. Das Modell hat sich nun nochmals verschärft, und die Einzahlungsdauer wurde auf 45 Jahre angehoben, das Rentenalter von 65 auf 67 erhöht. Das bedeutet, dass die deutsche Bevölkerung länger einzahlen und länger arbeiten muss, damit diese Rente überhaupt gewährt wird und einen sinnvollen Auszahlungsbetrag ergibt. Ein Sofortrentenvergleich zeigt, dass eine Sofortrente eine besonders attraktive Option ist, über zusätzliches Geld im Alter verfügen zu können. Je eher man einen Abschluss vornimmt, desto besser – daher sollten auch junge Leute Sofortrenten vergleichen.

Das Modell Sofortrente – eine Rente mit Zukunft
Eine Sofortrente wird relativ einfach und ohne Gesundheitsprüfung als privates Modell gewährt. Initiativ wird ein zumeist recht hoher Geldbetrag in die Sofortrente eingezahlt, und der Kunde erhält ab sofort einen daraufhin vereinbarten Rentenbetrag auf lebenslange Dauer. Das Konzept ist für jede Altersklasse zugänglich und kann sowohl von einem jungen Menschen, der bereits über genug Kapital verfügt oder auch einem Rentner, der sich zum Beispiel seine private Lebensversicherung hat auszahlen lassen und dieses Geld nun erneut anlegen möchte, beantragt werden. Ein Sofortrentenvergleich gibt dient ideal zum Erhalt noch genauerer Informationen.

]]>
Das Girokonto online http://hewi.net/2011/01/das-girokonto-online/ Wed, 05 Jan 2011 15:31:37 +0000 http://hewi.net/?p=16 Weiterlesen ]]> Das Girokonto braucht jeder Mensch spätestens ab dem 18. Lebensjahr, um den täglichen Zahlungsverkehr abzuwickeln. Man kann darüber aber auch mit einer EC- oder Kreditkarte bezahlen, Lastschriften einziehen lassen oder Daueraufträge einstellen, sodass man sich um monatliche Überweisungen nicht mehr zu kümmern braucht. Nahezu jede Bank bietet Girokonten an, aber nicht alle sind kostenlos – dabei sind sie besonders attraktiv.

Es gibt beispielsweise Girokonten für Schüler, Studenten und Azubis, die grundsätzlich kostenlos sind. Auf diese Weise können junge Erwachsene das Girokonto kennen lernen und nutzen, ohne für den Service bezahlen zu müssen. Kostenpflichtig wird die Nutzung höchstens dann, wenn sie Geld im Ausland bei einer anderen Bank abheben möchten. Bei einigen anderen Banken besteht für jeden die Möglichkeit, ein kostenloses Girokonto zu führen – unter der Voraussetzung, dass ein monatlicher Mindestbetrag eingeht, der mit einem Gehalt vergleichbar ist. Sie lassen sich auch als Online Girokonto verwalten. Das Ziel der Banken ist dabei lediglich der Beweis, dass das Konto tatsächlich aktiv geführt wird – wenn dem so ist, kann man sich auf viele kostenlose Serviceleistungen freuen.

]]>
Die Oldtimerversicherung http://hewi.net/2010/10/die-oldtimerversicherung/ Thu, 07 Oct 2010 12:10:24 +0000 http://hewi.net/?p=7 Weiterlesen ]]> Während man 95 Prozent aller Kraftfahrzeuge in Deutschland über die „normale“ Kfz-Haftpflichtversicherung und eine Teil- oder Vollkaskoversicherung absichern kann, gibt es darüber hinaus auch noch spezielle Fahrzeuge, die auch eine spezielle Versicherung benötigen. Zu diesen speziellen Fahrzeugen zählen unter anderem auch die Oldtimer, also bestimmte Fahrzeuge, die ein gewisses Mindestalter besitzen. Für diese Fahrzeuge wird im Automobilbereich eine spezielle Versicherung angeboten, welche sinnvoller Weise den Namen Oldtimerversicherung trägt. Im Vergleich zu den „normalen“ Autoversicherungen zeichnet sich die Oldtimerversicherung durch verschiedene Besonderheiten aus, und zudem muss das zu versichernde Fahrzeug auch stets einige Bedingungen erfüllen, um überhaupt als Oldtimer anerkannt und damit versicherbar zu sein.

Die vom Fahrzeug zu erfüllenden Voraussetzungen

Wenn man als Kfz-Halter eine Oldtimerversicherung in Anspruch nehmen möchte muss das Fahrzeug verschiedene Bedingungen erfüllen, die bei den meisten Versicherern identisch sind, um als Oldtimer zu gelten und somit versicherbar zu sein. Eine Bedingung ist zum Beispiel, dass das Fahrzeug mindestens 30 Jahre alt sein muss. Aktuell (2010) sind demnach nur Fahrzeuge versicherbar, deren Baujahr 1980 oder früher ist. Eine weitere Voraussetzung besteht darin, dass das Fahrzeug aus einer Serienproduktion stammt, denn Einzelanfertigungen sind normalerweise durch die Oldtimerversicherung nicht zu versichern. Ferner nennen die meisten Versicherer die zu erfüllende Voraussetzung, dass der Marktwert des Fahrzeuges über dem Anschaffungswert liegen muss, der Oldtimer muss also im Wert gestiegen sein. Durch diese Bedingung möchte man im Grunde verhindern, dass zum Beispiel ein 30 Jahre alter Opel Ascona, der heute vielleicht noch einen Wert von 1.000 Euro hat, günstig in der Oldtimerversicherung versichert werden kann. Zudem darf das Fahrzeug auch nicht als Alltagsfahrzeug genutzt werden. 

Die Besonderheiten der Oldtimerversicherung 

Eine der Besonderheiten der Oldtimer Versicherung besteht darin, dass der Versicherungsbeitrag sich unter anderem nach dem Erhaltungszustand des Oldtimers richtet. Dabei gibt es verschiedene Klassen, in welche die Oldtimer nach ihrem Zustand eingeteilt werden. Je besser der Zustand des Fahrzeuges noch ist, desto geringer ist der Versicherungsbeitrag. Eine Besonderheit besteht weiterhin darin, dass im Zuge der Teilkaskoversicherung auch Schäden beim Transport des Fahrzeuges und vor allem auch durch Vandalismus versichert sind, was ansonsten nur über die Vollkaskoversicherung abgesichert werden könnte. Darüber hinaus gehen immer mehr Anbieter von Oldtimer-Versicherungen dazu über, auf den Einwand der groben Fahrlässigkeit zu verzichten, sodass auch bei einem grob fahrlässig vom Versicherten verursachten Schaden ein Versicherungsschutz besteht. Zudem beinhalten die meisten Oldtimerversicherungen eine so genannte Vorsorgeversicherung. Diese beinhaltet, dass im Schadensfall der aktuelle Marktwert des Oldtimers versichert wird, meistens bis zu 10 Prozent Wertsteigerung, auch wenn dieser seit Abschluss des Versicherungsvertrages gestiegen ist.

]]>